Vorspeisen am Freitag

Da am Freitag mehr Freunde als erst gedacht kamen, hat mich die Panik gepackt, dass das Chilli vielleicht nicht reichen könnte. Darum habe ich noch schnell eine kleine Vorspeisen gemacht: Pestoschnecken

Die Pestoschnecken sind super schnell und wirklich lecker!

Für 8 Personen braucht man:

2 Packungen Blätterteig (Kühlregal)
1 Glas rotes Pesto
Parmesan
n.B. Rucola

Den Blätterteig aufrollen, mit Pesto bestreichen und mit Parmesan bestreuen. Nach Belieben noch Rucola darauf geben und von den schmalen Seiten her aufrollen. In Scheiben schneiden und auf ein Backblech geben. Die Schnittflächen mit Parmesan bestreuen und bei 180°C 20-30 Minuten backen.

Da mit gekauftes grünes Pesto überhaupt nicht schmeckt, gibt es bei uns die Schnecken mit rotem Pesto- aber natürlich kann hier frei ausgetauscht werden.

Die Schnecken schmecken noch lauwarm am besten und sind ein toller Snack zu Wein oder Bier,  aber eben auch eine schnelle kleine Vorspeise.

Advertisements