Lottis Geschenke aus der Küche: Cranberries in weißer Schokolade

Der Mai ist ja bekannterweise einer unser Geburtstagsmonate. Und natürlich gibt es von mir Geschenke aus der Küche!

Heute gibt es das Rezept meiner Lieblingspralinen: Cranberries in weißer Schokolade. Die Pralinen sind eigentlich ganz schnell gemacht, schmecken aber seeeeehr lecker!!

Zutaten:
1 Tafel weiße Schokolade
3 EL Cranberries
2 EL Kirschwasser
Silikonpralinenform

Cranberries klein schneiden. Mit dem Kirschwasser vermischen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Die weiße Schokolade schmelzen. Die Pralinenförmchen jeweils zur Hälfte füllen, einige Cranberries hineingeben und mit Schokolade auffüllen. Am besten über Nacht in den Kühlschrank geben. Die Pralinen aus den Förmchen stülpen und in Pralinenmanschetten geben.

Verschenkt habe ich die Pralinen in einer wunderschönen Blumenblechdose und dazu gabs noch ein Rezeptbüchlein- das erste Rezept waren natürlich die leckeren Cranberry-Pralinen 🙂

Ein tolles kleines, selbstgemachtes Geschenk aus der Küche!

Advertisements